Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Zeugin verfolgte flüchtenden Alkolenker nach Verkehrsunfall

Von Andreas Kremsner, 06. Dezember 2022, 08:31 Uhr
Die beherzte Autolenkerin verfolgte den Flüchtigen. (Symbolbild) Bild: Weihbold

KEMATEN/KREMS. Obwohl die Straße unübersichtlich war, überholte Montagnachmittag ein alkoholisierter Autolenker ein Fahrzeug. Ein entgegenkommender Autolenker musste ausweichen und kollidierte mit der Leitplanke. Der Alkolenker flüchtete, wurde aber von einer Unfallzeugin verfolgt.

Der 32-jährige Lenker aus Adlwang hatte 1,2 Promille Alkohol im Blut, als er kurz nach 17 Uhr auf einer unübersichtlichen Straßenstelle in Kematen eine 54-jährige Autolenkerin aus Weifersdorf überholte. Der entgegenkommende Autolenker, ein 46-Jähriger aus Pfarrkirchen bei Bad Hall, wich im letzten Moment nach rechts aus, verhinderte dadurch einen Frontalzusammenstoß, krachte mit seinem Auto aber gegen die Leitschiene.

Der Alkolenker verriss seinen Wagen ebenfalls nach rechts, streifte dadurch das Auto, das er gerade überholen wollte, und stieß anschließend noch gegen das entgegenkommende Auto. Danach fuhr der Mann einfach weiter. Doch die Autolenkerin aus  Weifersdorf (Bez. Linz-Land) verfolgte ihn, hupte und gab Signale mit der Lichthupe. Nach rund 500 Metern blieb der Alkoholisierte stehen.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der 32-Jährige wird angezeigt.

mehr aus Oberösterreich

Traumberuf Technik: Mit KI die menschliche Hautalterung erforschen

130.000 Euro Gesamtwert: Mühlviertler Duo nach Drogenhandel verhaftet

Vermisstenfall Roland K.: Todesursache nicht mehr feststellbar

Linz frönt ab 17. Februar den schönen Dingen des Lebens

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen