Lade Inhalte...

Oberösterreich

Wie eine App das Stauchaos beim Urfahraner Markt vermeiden soll

Von Julia Popovsky  23. September 2022 00:04 Uhr

Wie eine App das Stauchaos beim Urfahraner Markt vermeiden soll
Buntes Jahrmarkttreiben

LINZ. Stadt präsentierte vor dem Start am 1. Oktober ein Pilotprojekt, bei dem Autofahrer zu freien Parkplätzen in Tiefgaragen gelotst werden

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Aufbauarbeiten haben bereits begonnen, von 1. bis 9. Oktober ist es in Linz wieder Zeit für den Urfahraner Markt. Aus diesem Grund luden Bürgermeister Klaus Luger (SP) und Vizebürgermeister Martin Hajart (VP) gestern zu einer Pressekonferenz. Der Inhalt: nicht das Veranstaltungsprogramm, sondern die Verkehrsflüsse rund um das Jahrmarktgelände.