Lade Inhalte...

Wels

"Wer von Rabl enttäuscht ist, soll mich wählen"

23. Januar 2021 00:04 Uhr

WELS. VP-Kandidat Andreas Weidinger präsentiert sich als Fürsprecher frustrierter Bewohner in den Welser Stadtteilen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Für die Welser ÖVP geht bei der kommenden Wahl Andreas Weidinger (52) ins Rennen. Der Spitzenkandidat der Schwarzen positioniert sich als bürgerliche Alternative zum amtierenden Stadtoberhaupt und warnt vor einer Liaison zwischen Blau und Rot. Die Corona-Krise überschattet derzeit alles andere. Wie nimmt der Polizist Andreas Weidinger die Stimmung in Wels wahr? Die Leute sind mürbe und müde. Sie wollen nicht mehr und folgen immer weniger den Empfehlungen der Regierung. Polizisten sind