Lade Inhalte...

Wels

Welser Lesefest schafft für Autoren aus der Region eine literarische Plattform

Von Erik Famler  22. Juli 2021 03:26 Uhr

WELS. Premiere am 14. August im Burggarten mit Musik, Kulinarik und einem Kinderprogramm

  • Lesedauer etwa 1 Min
Zuerst wurde nur geträumt. Im Februar dieses Jahres begannen die Fischlhamer Agenturchefin Christina Gärtner (Salz & Pfeffer) und der Marchtrenker Verleger Wolfgang Mayr (Verlag Federfrei) an einem Format zu feilen, das die regionale Literaturszene in den Mittelpunkt rücken soll.