Lade Inhalte...

Wels

Welser Fahrschule ohne Bewilligung: Mehr als 100 Kunden hängen in der Luft

14. Mai 2021 07:33 Uhr

WELS. Das "Lenkwerk" ist seit April ohne Inhaber. Der Geschäftsführer sieht die Schuld beim Magistrat.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Zwischen dem Magistrat und Thomas Maier, dem Geschäftsführer der Welser Fahrschule "Lenkwerk", herrscht dicke Luft. Seit Februar bemüht sich Maier um die Konzession für seine Fahrschule. Der bisherige Konzessionsinhaber musste mit 30. April das Unternehmen krankheitsbedingt verlassen und zog ins Burgenland. Den Geschäftsführer als neuen Inhaber lehnt der Magistrat ab. Dem Unternehmen fehlt nun die Bewilligung.