Lade Inhalte...

Wels

Welser App "Helden aus der Römerzeit" ist für internationalen Award nominiert

Von OÖN-Lokalredaktion   23. Oktober 2019 00:04 Uhr

Welser App "Helden aus der Römerzeit" ist für internationalen Award nominiert
Die App ist spielerisch aufbereitet.

WELS. Expertenjury vergibt den Preis am 6. November im Wiener Rathaus.

"Helden der Römerzeit" ist eine App, die durch Wels (Ovilava) zur Römerzeit führt und im Landesausstellungsjahr "Die Rückkehr der Legion" 2018 gestartet wurde. Bei dieser aktiven Multimedia-Tour durch die Innenstadt spürt der "Spieler" an neun Stationen Verbündete auf und sieht dabei interaktiv historisch fundierte 3D-Szenen aus der Römerzeit. Die App liefert an den einzelnen Standorten unterschiedliche Infos. Zu sehen sind ein virtuelles bronzenes Reiterstandbild direkt neben der Traunbrücke. Dann öffnet sich das Tor der gigantischen Stadtmauer in der Adlerstraße. Auf dem K. J. schweben Minerva, Merkur und Hausgott Lar über den römischen Götterhimmel.

Diese App wurde nun für den Special App Award 2019 nominiert, der am 6. November im Wiener Rathaus von einer Expertenjury vergeben wird. Die internationale Konkurrenz stammt unter anderem aus Mexiko, USA, Großbritannien und China.

Die App wurde vom Tourismusverband Region Wels im Rahmen eines grenzüberschreitenden Interregprojektes in Auftrag gegeben. Mit wissenschaftlicher Beratung durch Welser Fachleute wurde die App von der Firma Fluxguide aus Wien umgesetzt und bisher über 1000 Mal auf Smartphones oder Tablets installiert.

Download-Link: wels.at/helden-der-roemerzeit

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less