Lade Inhalte...

Wels

Unterstützung für arme Familien in Osteuropa

12. April 2021 00:04 Uhr

KRENGLBACH. Karin Cirtek aus Krenglbach sammelt wieder gebrauchte Gegenstände, um sie Armen in Osteuropa zu schenken.

Die 19. Osteuropa-Sammlung findet heuer vom 25. bis 27. Mai (9 bis 19 Uhr) statt. "Wegen Corona hat sich die Situation für viele Familien verschlimmert", sagt Cirtek, die unter der Telefonnummer 0664/3624964 Auskünfte erteilt.

Gesammelt werden in der Garage "Zum alten Eder" (Katzbacher Straße 19) Kleider, Schuhe, Fahrräder, Schul- und Schreibsachen, Hausrat, Hygieneartikel, haltbare Lebensmittel und auch Geldspenden, um den Transport zu finanzieren. Nicht gebraucht werden große Möbel und Lampenschirme, alte Fernsehgeräte, Tuchenten und Federpolster.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less