Lade Inhalte...

Wels

Überwachungskamera überführte 20-jährigen Einbrecher

Von nachrichten.at   28. September 2020 19:51 Uhr

WELS. Drei Einbruchsdiebstähle in einer Firma im Bezirk Wels-Land konnten dank Überwachungsbildern geklärt werden.

Nachdem immer wieder Bargeld, Getränke und Lebensmittel aus dem Kühlraum gestohlen worden waren, meldete sich der Firmenchef - ein 40-jähriger Welser - am Sonntag bei der Polizei.

Den Rat der Beamten, eine Überwachungskamera im Lagerraum zu installieren, setzte er um - und landete gleich in der drauffolgenden Nacht einen Volltreffer. Der Wiederholungstäter konnte bei seinem neuerlichen Einbruch gefilmt - und schließlich auch identifiziert werden.

Es handelte sich um einen 20-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land. Er zeigte sich laut Polizei teilweise geständig. Drei Einbruchsdiebstähle und ein Verstoß gegen das Waffengesetz konnten ihm nachgewiesen werden.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less