Lade Inhalte...

Wels

Trotz Corona: Parteien bleiben bei Hausbesuchen

14. Oktober 2020 00:04 Uhr

Trotz Corona: Parteien bleiben bei Hausbesuchen
Mit Geschenken und Info-Broschüren starten SPÖ-Funktionäre zu den Hausbesuchen.

WELS. Kampf um Stimmen bei der Wahl 2021 hat schon begonnen – mit Maske und Abstand.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Das ist in diesem Fall mehr als eine Binsenweisheit. Denn nach der eben geschlagenen Wien-Wahl findet der nächste landesweite Urnengang Ende September 2021 in Oberösterreich statt – gleichzeitig stehen da die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen auf dem Programm. Obwohl bis dahin noch fast ein Jahr Zeit ist, hat in Wels das Ringen um Wählerstimmen schon begonnen.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper