Lade Inhalte...

Wels

Tipps und Tricks für einen perfekten Strudelteig

14. Februar 2020 00:04 Uhr

Tipps und Tricks für einen perfekten Strudelteig
Hermine Selinger aus Neukirchen/Lambach verrät ihr Strudelgeheimnis.

WELS-LAND. Kulinarische Reise durch die Region Wels-Land.

Hermine Selinger aus Neukirchen bei Lambach zeigt im aktuellen, knapp 15-minütigen Beitrag der Filmreihe "Kochlandschaft" in der LEADER-Region Wels-Land, wie ein Strudelteig perfekt gelingt und verrät ihr Strudel-Rezept mit Fisolen-Ziegenkäse-Fülle.

Jede Woche geht ein neuer Beitrag mit lokalen Akteuren auf Sendung, der auf nachrichten.at und regionwelsland.at/kochlandschaft sowie in verschiedenen Kanälen sozialer Medien angesehen werden kann. Die Filme sollen Menschen zum Nachkochen animieren.

>>> Das Video zum Nachkochen:

Nicht nur Hobbyköche und Gastronomen, auch die lokalen Produzenten der verwendeten Lebensmittel werden in den Kurzfilmen vorgestellt. Dieses Mal Silvia Leitenmayr aus Pennewang, die mit ihrem Mann gemeinsam einen Ziegenhof führt. "Wir haben einen relativ kleinen Betrieb und haben uns vor 18 Jahren um Alternativen umgesehen. Wir verarbeiten die Milch am Hof von 35 Muttertieren selbst und sind mit unseren Produkten am Wochenmarkt in Wels und am Südbahnhofmarkt in Linz vertreten", sagt Leitenmayr.

Produziert wurden die Filme im Auftrag der LEADER-Region Wels-Land vom Niederösterreicher Wolfgang Czeland, der mit seiner Kamera auch die Kulturschätze und regionales Brauchtum eingefangen hat.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less