Lade Inhalte...

Wels

SPÖ fordert ein "Rettungspaket für Vereine"

Von OÖN   14. Januar 2021 00:04 Uhr

WELS. "Wir dürfen Vereine, die eine wichtige Säule der Zivilgesellschaft in unserer Stadt sind, nicht im Stich lassen", sagt SP-Bürgermeisterkandidatin Petra Wimmer.

Die Welser Politikerin nennt als Beispiel den Verein "Kroatisches Heim in Wels", der für die Menschen im Erdbebengebiet in Kroatien eine Hilfsaktion gestartet hat und in der Coronakrise wegen Einnahmenentfalls selbst stark unter Druck ist. Die OÖNachrichten haben von der Hilfsaktion für die Erdbebenopfer berichtet. Gestern fuhr bereits der zweite Welser Hilfskonvoi in unser Nachbarland. Wimmer fordert nun ein Rettungspaket der Stadt für Vereine, die wegen der Pandemie finanziell stark in Bedrängnis sind.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less