Lade Inhalte...

Wels

Sekundenschlaf: Pkw überschlug sich

Von nachrichten.at   13. Mai 2022 21:15 Uhr

Klinikum Wels
(Symbolbild)

WELS. Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag in Wels.

Kurz am Steuer eingenickt ist am Freitag gegen 16:30 Uhr ein 45-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Kirchdorf: Der Mann war mit seinem Vater auf der Flugplatzstraße in Wels unterwegs, als sein Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam, zwei Bäume touchierte und auf dem Dach liegend auf dem Geh- und Radweg neben der Straße zum Stillstand kam. 

Sowohl der Lenker als auch dessen am Beifahrersitz mitfahrender Vater waren nach dem Unfall ansprechbar. Sie wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels gebracht, teilte die Polizei am Abend mit. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung