Lade Inhalte...

Wels

Schüler pflanzten 200 Bäumchen

23. Mai 2022 00:04 Uhr

WELS. Einen vorbildlichen Beitrag für die Verbesserung der Luft- und Klimaqualität in Wels leistete die 5N-Klasse des Welser Brucknergymnasiums.

Die Jugendlichen pflanzten in der Freizeitanlage Wimpassing 200 neue Bäume. Initiiert wurde die Aktion vom Welser Internisten und Obmann des Kneipp-Bundes Sahba Enayati. Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler und ihre Klassenvorständin Ulrike Tusek von Mitarbeitern der Stadtgärtnerei, die sich in weiterer Folge auch um die Aufzucht und Pflege der Bäumchen kümmern werden.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung