Lade Inhalte...

Wels

Scherengitter zum Schutz von Passanten in der Fuzo

Von Erik Famler  25. November 2021 00:04 Uhr

WELS. In der Schmidtgasse lösten sich Teile der Fassade

  • Lesedauer < 1 Min
Ein Scherengitter in der Welser Fußgängerzone an der Ecke Schmidtgasse/Stadtplatz gibt seit rund drei Wochen Rätsel auf. Am Magistrat heißt es auf Anfrage: "Wir hatten dort einen Feuerwehreinsatz, weil lose Mauerteile abgeschremmt werden mussten. Die Eigentümer müssen jetzt von einem Sachverständigen eine Bauzustandsüberprüfung vornehmen lassen, anschließend wird über die nächsten Schritte entschieden", erklärt Magistratsjurist Bernhard Humer. Das deckt sich auch mit der Stellungnahme der