Lade Inhalte...

Wels

Schartner Landwirte erwarten gute, aber etwas verspätete Kirschenernte

08. Juni 2021 00:04 Uhr

SCHARTEN. Den Marillen hat polare Kaltluft zugesetzt, ab Hof wird es aber kleinere Mengen geben

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der Juni ist der Kirschenmonat. Doch Kirschenfans, die auf regionale Ware warten, müssen sich noch etwas gedulden. Aufgrund der kalten Witterung der vergangenen Wochen verzögert sich der Erntestart. In der Kirschengemeinde Scharten blicken die Landwirte aber sehr zuversichtlich auf die kommende Erntesaison, es dürfte ein gutes Kirschenjahr werden. "Die Ernte beginnt heuer zwar zeitverzögert, aber es schaut sehr gut aus. Wir werden voraussichtlich um den 20.