Lade Inhalte...

Wels

Pkw gegen Lkw geschleudert: Vier Verletzte

Von nachrichten.at   17. September 2019 07:36 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/9 Bildergalerie: Vier Verletzte bei Kollision in Wels

WELS. Vier Verletzte, darunter ein sechsjähriges Kind, forderte ein Zusammenstoß dreier Fahrzeuge am Montagabend in Wels.

Eine 26-jährige Welserin war gegen 18 Uhr mit ihrem Pkw im Stadtteil Pernau auf der Kaplanstraße in nördliche Richtung unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Boschstraße dürfte die Lenkerin den Vorrang missachtet haben. Ihr Fahrzeug kollidierte mit dem Auto eines 47-Jährigen aus Wels. Dieses wurde darauf gegen einen Lastwagen geschleudert, der von einem Tiroler (26) gelenkt wurde.

Hier passierte der Unfall:

Bei dem Unfall wurden der 47-Jährige und dessen sechsjährige Tochter sowie die 26-jährige Lenkerin und ihre Schwester verletzt. Sie wurden in das Klinikum Wels gebracht. Die Kreuzung war rund eineinhalb Stunden erschwert passierbar, die Kaplanstraße teilweise gesperrt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less