Lade Inhalte...

Wels

Pernauer sind sauer: Fahrverbot wird missachtet

Von Friedrich M. Müller   24. April 2019

Pernauer sind sauer: Fahrverbot wird missachtet
Die Anrainer der Saarstraße beklagen, dass immer mehr auswärtige Autofahrer das Fahrverbot missachten.

WELS. Heute wird der Welas-Park eröffnet – seit Wochen ignorieren Autolenker Vorschriften rund ums Einkaufszentrum.

Nach dem Umbau wird heute der Welas-Park in der Ginzkeystraße wieder eröffnet. Mit viel Verkehr ist zu rechnen. Darunter leiden Bewohner der Saarstraße – das ist die Verlängerung der Ginzkeystraße Richtung Osten – schon seit Wochen. Obwohl nur motorisierter Anrainerverkehr erlaubt ist. "Auch die 30-km/h-Zone wird ignoriert", ärgert sich eine Bewohnern und schlussfolgert: "Die Leute glauben, wenn sie ein Verbot missachten, gilt für sie das zweite auch nicht."

Die Pernauer wurden bereits mehrmals beim Magistrat vorstellig und dann an die Polizei verwiesen. Die Exekutive beklagt wiederum Personalmangel. Beamte zur Verkehrsüberwachung würden fehlen. "Die Zustände sind mittlerweile unzumutbar", ärgert sich eine Bewohnerin.

Verkehrsstadtrat Klaus Hoflehner (SPÖ) sagte gestern: "Wir können Verbote verordnen, deren Einhaltung muss aber die Polizei überwachen: Ich wüsste nicht, was wir in diesem Bereich noch machen könnten – außer einen Schranken aufzustellen."

Im Stadtpolizeikommando sind die Beschwerden der Bewohner aus dieser Siedlung bekannt. Die OÖNachrichten erfuhren gestern, dass heute – auch wegen der Eröffnung des Einkaufsparks – die Polizei den Verkehr verstärkt überwacht. Das sei auch in den nächsten Tagen geplant. Es gebe eine diesbezügliche Anordnung von Andreas Weidinger, dem für Verkehrsangelegenheiten zuständigen Offizier im Stadtpolizeikommando.

Die Welser Exekutive weiß, dass es in der Stadt – ähnlich der Saarstraße – viele Brennpunkte im Verkehrsgeschehen gibt. Ein Polizist bringt es auf den Punkt: "Alle wollen überall mit dem Auto hinfahren, aber vor dem eigenen Haus, oder der eigenen Wohnung soll niemand fahren."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

32  Kommentare expand_more 32  Kommentare expand_less