Lade Inhalte...

Wels

Neos wollen sich mit ÖVP-Überläufer im Welser Gemeinderat vervielfachen

04. Mai 2021 00:04 Uhr

WELS. Die Pinken gehen mit Ex-Stadtrat auf Stimmenfang und nennen drei Mandate als Wahlziel

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit neuem Team, dem Slogan "Wels geht besser" und einem ÖVP-Dissidenten ziehen die Neos unter Spitzenkandidat Markus Hufnagl in den Wahlkampf. Gestern zeigte das neue Team im Welios den Medien. Hufnagls Wahlziel sind drei Mandate: "Umfragen sagen uns aktuell eine Verdoppelung der Stimmen voraus.