Lade Inhalte...

Wels

Mit einer Spenderlunge gleich zweimal auf dem Podest bei WM in England

Von Michaela Krenn-Aichinger 27. August 2019 00:04 Uhr

Mit einer Spenderlunge gleich zweimal auf dem Podest bei WM in England
Die 24-jährige Stefanie Krenmayer führte das österreichische Team bei der WM-Eröffnung als Fahnenträgerin an und gewann zwei Medaillen.

EBERSTALZELL. Eberstalzellerin gewann zwei Bronzemedaillen bei Weltmeisterschaft der Transplantierten

Sie war die jüngste Sportlerin des österreichischen Teams bei den "World Transplant Games" in Newcastle in Großbritannien und durfte am Ende über zwei Medaillen jubeln: Die 24- jährige Stefanie Krenmayer holte sich jeweils eine Bronzemedaille im Tischtennis-Einzel sowie im Damendoppel mit der Tirolerin Erika Kokol, die nierentransplantiert ist. Es ist der bisher größte Erfolg in der sportlichen Karriere der Eberstalzellerin, die an der unheilbaren Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose leidet und vor drei Jahren eine Spenderlunge im AKH in Wien transplantiert bekam. "Es war eine geniale Woche in Newcastle", fasst die sympathische Athletin ihre Eindrücke zusammen. "Es ist einfach schön zu sehen, wie alle das Leben feiern, sportlichen Ehrgeiz zeigen und man sich austauschen kann, denn im Endeffekt hat jeder eine ähnliche Geschichte hinter sich", sagt Krenmayer. Sie trat außerdem im Badminton Mixed-Doppel mit ihrem Teamkollegen Siegfried Meschnig aus Ried im Innkreis an sowie im Tischtennis-Mixed Doppel, wo für Österreich erst im Viertelfinale Schluss war. Das Team Österreich mit zwölf Athleten gewann insgesamt neun Medaillen.

Krenmayer ist mit ihrem Abschneiden in England mehr als zufrieden. "Nur an meiner Nervenstärke muss ich noch arbeiten, ich war wahnsinnig nervös", sagt die Sonderschulpädagogin, die im Vorjahr bei der EM in Italien dreimal auf dem Podest stand.

Die erfolgreiche Sportlerin hat bereits ihre nächsten Ziele im Visier. Die Europäischen Sportspiele finden nächstes Jahr im August in Dublin statt, davor geht im Juni die Europameisterschaft nur für Herz-/Lungentransplantierte in Spanien über die Bühne und die nächsten World Transplant Games finden im Juni 2021 in Houston (Texas) statt.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less