Lade Inhalte...

Wels

Matura in der Corona-Krise: Für Jugendliche eine echte Reifeprüfung

26. März 2020 05:48 Uhr

Matura in der Corona-Krise: Für Jugendliche eine echte Reifeprüfung
Nach derzeitigem Stand soll die Zentralmatura ab 18. Mai beginnen.

WELS. Wie Maturanten mit der Ausnahmesituation umgehen und trotzdem optimistisch bleiben

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Schulen geschlossen, die Reifeprüfung verschoben, für die Maturanten ist die derzeitige Situation eine besonders herausfordernde. Ebenso für die Lehrer, die über digitalen Fernunterricht ihre Schüler auf die Matura vorbereiten müssen. Der Welser Zeitung geben Maturanten einen Einblick, wie sie mit der Situation umgehen und das Beste daraus machen.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus: