Lade Inhalte...

Wels

Massiver Stau nach LKW-Unfall auf der A25 bei Wels

01. Juli 2022 11:46 Uhr

WELS. Zu einem massiven Stau kam es Freitagmorgen in Wels. Ein LKW prallte gegen eine Betonabgrenzung.

Ein Unfall mit einem LKW löste am Freitagmorgen einen massiven Stau im Frühverkehr aus, der sich bis zur Mittagszeit noch nicht vollständig aufgelöst hatte.

Um 5.25 Uhr prallte ein LKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der A25 bei einer Baustelle nach der Abfahrt Wels-Terminal in Fahrtrichtung Linz gegen eine Betonabgrenzung und blieb dort hängen. Grund dafür dürfte ein Sekundenschlaf des Fahrers gewesen sein, der bei dem Unfall unverletzt blieb. Um 7.22 Uhr konnte der linke Fahrstreifen für den Verkehr wieder freigegeben werden. Der LKW wurde bereits geborgen, die Aufräumarbeiten bei der Baustelle dauern noch an.

0  Kommentare 0  Kommentare