Lade Inhalte...

Wels

Lkw rammte Auto: Lenkerin eingeklemmt

Von nachrichten.at   24. April 2019 20:54 Uhr

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren mussten die Verletzt befreien. 

GASPOLTSHOFEN. Nach einem Verkehrsunfall in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) musste eine 77-Jährige aus ihrem Autowrack befreit werden.

Die Pensionistin aus dem Bezirk Grieskirchen war gegen 16:30 Uhr in der Ortschaft Altenhof in Richtung Weinberg unterwegs, als es an der Kreuzung der bevorrangten Affnanger Landesstraße zu dem Unfall kam. Die 77-Jährige dürfte den von links kommenden Drei-Achskipper, gelenkt von einem 38-jährigen Kraftfahrer aus dem Bezirk Gmunden, übersehen haben.

Es kam zur rechtwinkeligen Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Frau in ihrem Pkw eingeklemmt. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Gaspoltshofen, Affnang und Altenhof mussten sie mittels Bergeschere befreien. Das Rote Kreuz brachte die Verletzte in das Krankenhaus nach Ried im Innkreis, teilte die Polizei am Mittwochabend mit. 

Die Affnanger Straße war rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less