Lade Inhalte...

Wels

Künstler schuf ohne Honorar Rastplätze für neuen Radweg

Von Erik Famler  20. September 2021 00:04 Uhr

GASPOLTSHOFEN. Entlang der Haager-Lies-Trasse arbeitete Franz Schörkhuber ein Jahr lang kostenlos an kunstvoll gestalteten Elementen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Vor seiner Pensionierung kümmerte sich Baumstammkünstler Hans Schörkhuber im Assista in Altenhof um beeinträchtige Menschen. Als er seine Berufspflichten hinter sich ließ, schwang sich der Gaspoltshofner auf sein Rad und bereiste den Iron Curtain Trail vom Nordkap bis zum Schwarzen Meer. Für sein jüngstes Vorhaben wurde der grüne Gemeinderat zwischen Haag am Hausruck und Neukirchen bei Lambach aktiv.