Lade Inhalte...

Wels

Jugendliche sprengten Zigarettenautomaten: flüchtig

Von nachrichten.at   06. Dezember 2021 06:59 Uhr

(Symbolbild)

MARCHTRENK. Noch unbekannte Täter sprengten in der Nacht auf Montag einen Zigarettenautomaten in einem Wohngebiet in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Kurz vor Mitternacht machten sich die zwei vermutlich noch jugendlichen Täter am Gerät zu schaffen, das in der Marchtrenker Bärenstraße an einem Gartenzaun montiert war. Um an die Zigarettenpackungen und das Bargeld zu gelangen, sprengten sie den Automaten mit einem Blitzknallkörper auf. Durch die Wucht der Detonation wurden mehrere Teile bis zu 20 Meter weit auf die Straße und in die anliegenden Gärten geschleudert. Während die beiden Täter versuchten an das Diebesgut zu gelangen, wurden sie von einem Anrainer ertappt und flüchteten. 

Durch die Tat erstand ein erheblicher Sachschaden. 

6  Kommentare 6  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung