Lade Inhalte...

Wels

In Stadl-Paura entsteht das größte Wohnbauprojekt im Bezirk Wels-Land

13. Februar 2020 00:04 Uhr

In Stadl-Paura entsteht das größte Wohnbauprojekt im Bezirk Wels-Land
Die Stadlinger Flachsspinnerei vor ihrem Abriss vor fünf Jahren. Das Industriegelände soll in eine Wohnlandschaft verwandelt werden.

STADL-PAURA. Ortsparteien ringen um Grundkonsens für nachhaltige Verbauung des HITIAG-Geländes.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mitten im Zentrum von Stadl-Paura soll in den kommenden zwei Jahrzehnten das größte Wohnbauprojekt des Bezirkes entstehen. Das 60.000 Quadratmeter große HITIAG-Gelände gehört noch dem Edter Speditionsunternehmen Gartner. Nun soll die Liegenschaft in Bausch und Bogen an ein Konsortium von Linzer Wohnbaugenossenschaften verkauft werden. Eine Kaufoption ist unterschrieben.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper