Lade Inhalte...

Wels

Helfer in Teststraße reagieren frustriert auf schwierige Arbeitsverhältnisse

06. April 2021 12:57 Uhr

WELS. Gebrochene Versprechen und späte Auszahlung der Gehälter. Mitarbeiterin von Welser Gesundheitszentrum zählt Missstände auf. Klinikum sieht Verantwortung beim Land OÖ

  • Lesedauer etwa 2 Min
Eine Mitarbeiterin der Teststraße im Welser Gesundheitszentrum prangert gravierende Missstände an. In einem Brief an die Welser Zeitung beklagt Angelika F. (Name von der Redaktion geändert) gebrochene Vereinbarungen und schwierige Arbeitsverhältnisse. Diese wären weder human noch zumutbar, schreibt die Studentin. Bis Ende März sei an keinen Mitarbeiter ein Gehalt ausbezahlt worden. Vor wenigen Tagen sei eine erste Überweisung eingetroffen: "Das war das Geld vom ersten Arbeitsmonat.