Lade Inhalte...

Wels

Grieskirchner regen sich über hässlichen Container für Raucher auf

Von Michaela Krenn-Aichinger 12. November 2019 00:04 Uhr

Grieskirchner regen sich über hässlichen Container für Raucher auf
Dieser Raucherunterstand mitten im Zentrum der Bezirksstadt stößt auf heftige Kritik.

GRIESKIRCHEN. Stadt gab Zusage für Raucherbereich vor der Tiki-Bar mitten auf dem Rossmarkt.

Seit 1. November hat es sich "ausgequalmt" in den Lokalen, Raucher müssen nach draußen und Gastronomen landauf, landab suchen nun nach Lösungen für ihre rauchende Kundschaft. In Grieskirchen stellte der Wirt der Tiki-Bar mitten im Zentrum einen Container auf, der an Hässlichkeit kaum zu überbieten ist. Die Kritik daran hat nicht nur die OÖNachrichten erreicht, sondern natürlich auch Bürgermeisterin Maria Pachner (VP). Wie kann das die Stadtpolitik erlauben, noch dazu an so einem prominenten Platz mitten auf dem Rossmarkt, fragen sich viele.

Nun, der Pächter des Lokals, Manfred Koblbauer, hat bereits im Vorjahr die Zusage bekommen, dass er einen Raucherbereich machen darf. Diese Zusage wurde heuer erneuert. "Allerdings haben wir über die Gestaltung zu wenig geredet. Daraus habe ich wieder etwas gelernt, dass man sich auch bei kleinen Vorhaben alles vorher genau anschauen muss", sagt Stadtchefin Pachner, die nicht verhehlt, dass sie mit "dem Kobl" alles andere als glücklich ist.

Wirt Manfred Koblbauer steht zu seiner Entscheidung. "Ich habe den Container aufgestellt, damit die Raucher vor Wind und Wetter geschützt sind, und aus Gründen der Sauberkeit. Die Zigarettenstummel landen im Aschenbecher und nicht am Boden." Außerdem würde der gedämmte Container die Anrainer vor Lärm schützen. Der Container steht auf einem früheren Parkplatz, eine andere Möglichkeit gab es aus Platzgründen nicht, da der Gehsteig natürlich nicht blockiert werden durfte. Koblbauer verspricht für die Adventzeit, den Container noch zu behübschen und weihnachtlich zu schmücken.

Als Dauerlösung wird die Stadt den "Raucherkobl" aber nicht akzeptieren. "Er hat die Genehmigung für diese Wintersaison, dann muss er sich etwas anderes überlegen", sagt Bürgermeisterin Maria Pachner.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

53  Kommentare expand_more 53  Kommentare expand_less