Lade Inhalte...

Wels

Gefahr in Verzug bei Vereinssportanlage

Von   20. Juli 2021 00:04 Uhr

LAMBACH. Bürgerlisten-Kandidat kritisiert Versäumnisse

  • Lesedauer < 1 Min
Die Vereinssportanlage in der Stiftsgemeinde sei in einem desaströsen Zustand, kritisiert Walter Topf, abtrünniger ÖVP-Mandatar und Bürgermeisterkandidat der "Liste FÜR Lambach". "Das Granulat müsste jährlich gebürstet werden, es ist aber nie was geschehen", bemängelt Topf. Lehrer und Eltern hätten ihn auf die Missstände aufmerksam gemacht, betont der langjährige Gemeindevorstand, der sich erst im Juni von der ÖVP lossagte. Besonders gravierend seien die Schäden auf dem Basketballplatz: "Der