Lade Inhalte...

Wels

Gastro-Neustart trotz Coronakrise an einem der schönsten Plätze in Scharten

13. April 2021 00:04 Uhr

SCHARTEN. Kevin Kerschberger hat in den vergangenen Monaten den Gasthof Schartnerblick renoviert

  • Lesedauer etwa 1 Min
Sich mitten in der Coronakrise für einen Neustart in der Gastronomie zu entscheiden, diesen Schritt wagen nicht viele. Kevin Kerschberger aber erfüllt sich gerade jetzt seinen Wunsch nach der Selbstständigkeit und hat in den vergangenen drei Monaten gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Marion das ehemalige Café Kronberg in Scharten renoviert. Der neue Pächter wird das Lokal unter dem neuem Namen "Gasthof Schartnerblick" wiedereröffnen, sobald die Gastronomie wieder aufsperren darf.