Lade Inhalte...

Wels

Folgt Merkur auf die Welser Venus?

Von OÖN   16. Juli 2021 00:04 Uhr

WELS. Die umstrittene Venus-Statue in der Schmidtgasse könnte schon bald Gesellschaft bekommen.

Die ÖVP schlägt vor, eine Nachbildung des jüngst auf der VKB-Baustelle entdeckten Merkur aus Terrakotta nach dem Vorbild der Venus im öffentlichen Raum zu platzieren. Mit der Aufstellung einer Statue sei das Thema "Kunst im öffentlichen Raum" noch nicht erfüllt. Wenn man sich ein Ziel setze, gehöre dieses auch konsequent umgesetzt, betonen VP-Spitzenkandidat Andreas Weidinger und ÖVP-Stadtrat Peter Lehner.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less