Lade Inhalte...

Wels

Feuerwehr hat neues Zeughaus

22. Januar 2022 00:04 Uhr

Feuerwehr hat neues Zeughaus
A. Rabl (v. l.), M. Marehard, W. Ferchhumer, F. Humer, G. Kroiß

WELS. Die alte Feuerwache im Welser Stadtteil Pernau hat ausgedient. Die Einsatzkräfte übersiedelten nun ins Zentrale Betriebsgebäude (Schießstättenstraße 50), wo in den vergangenen Monaten eine moderne Infrastruktur entstand.

Das brandneue Zeughaus kostete 900.000 Euro. Die Pernauer Feuerwache setzt sich aus 14 freiwilligen Helfern zusammen. In das neue Gebäude werden auch die Rettungsboote der Feuerwehr übersiedeln. Für das frei werdende Bootshaus am Welser Traunufer und die alte Feuerwache in der Linzer Straße wird noch eine Nachnutzung gesucht. Zur Übergabe im neuen Zeughaus trafen sich Bürgermeister Andreas Rabl, Feuerwehrreferent Gerhard Kroiß, Kommandant Franz Humer, Markus Marehard und Werner Ferchhumer.

1  Kommentar 1  Kommentar