Lade Inhalte...

Wels

"Entscheidung über Studienwahl wird immer mehr nach hinten verschoben"

09. Juni 2021 05:04 Uhr

WELS. Fachhochschulrektor Rabl sorgt sich um eine verunsicherte Jugend als Folge von Corona.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Fachhochschulrektor Michael Rabl wurde kürzlich für vier weitere Jahre vom Fakultätsrat in seinem Amt bestätigt. Der 52-Jährige bewährte sich in der Coronakrise als umsichtiger Manager. Bei der Schaffung einer Technischen Universität in Oberösterreich wünscht sich Rabl ein dezentrales Modell mit Welser Beteiligung.