Lade Inhalte...

Wels

Edt geht nur ganz knapp an die ÖVP

11. Oktober 2021 00:04 Uhr

Edt geht nur ganz knapp an die ÖVP
VP-Bürgermeister Alexander Bäck

EDT. VP-Bürgermeister Alexander Bäck gratulierte seinem Herausforderer Max Tiefenthaler (SP) schon zum Wahlsieg. Nach der Auszählung des dritten und letzten Sprengels kippte die Mehrheit zugunsten von Bäck (50,2 Prozent).

Am Ende fehlten Tiefenthaler nur sieben Stimmen auf das Amt. Der Herausforderer ist dennoch zufrieden: "Die ÖVP hat die Absolute verloren. Das ist das Wesentliche." Gegenüber dem ersten Wahlgang gewann Bäck nur 0,9 Prozent dazu.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less