Lade Inhalte...

Wels

"Die Macherei" in Wels: "Gott sei Dank haben wir einen gut strukturierten Online-Kanal"

06. April 2020 00:04 Uhr

"Gott sei Dank haben wir einen gut strukturierten Online-Kanal"
Vera Doppler kämpft sich durch die Krise mit Online-Aufträgen.

Die Macherei nannte Vera Doppler ihre 2013 ins Leben gerufene Firma. In der Welser Heidestraße produziert die ehemalige Starmania-Sängerin mit einem neunköpfigen Team kreative und personalisierte Produkte mittels hauseigenem CO2-Laser.

Corona machte das aufstrebende Unternehmen von einem Tag auf den anderen handlungsunfähig. "Events wurden abgesagt, unser Shop geschlossen. Die Fixkosten müssen bezahlt werden", schildert Vera Doppler die Situation.

"Gott sei Dank haben wir bereits einen gut strukturierten Online-Kanal, wo wir weiterhin unser Bestes geben können. Im Moment kämpfe ich mit eineinhalb weiteren Kolleginnen ums wirtschaftliche Überleben. Es tut weh, Freunde und Kollegen zu sehen, die ebenfalls kurz vor dem Verzweifeln sind", sagt die Geschäftsfrau.

Ans Aufgeben dachte Vera Doppler in den vergangenen Wochen aber nie: "Mir ist wichtig, dass alle meine Mitarbeiter nach dieser Krise wieder einen nachhaltigen Job haben." Doppler ist eine von 250 Unternehmerinnen und Unternehmern, die in Wels und Wels-Land über die von der WKOÖ initiierte Plattform Lieferserviceregional.at Produkte und Dienstleistungen anbieten.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less