Lade Inhalte...

Wels

Defekte Kaffeemaschine löste Küchenbrand aus

Von nachrichten.at   16. Mai 2021 12:11 Uhr

Feuerwehr
Feuerwehr-Einsatz (Symbolbild)

Zu einem Küchenbrand kam es am Samstagnachmittag gegen 16:20 Uhr im Gemeindegebiet von Rottenbach.

Ein Nachbar bemerkte, dass aus einem Abzugsrohr in der Hauswand schwarzer Rauch austrat. Er ging deshalb zu seiner Nachbarin, die sich gerade in der Garage befand. Wegen der starken Rauchentwicklung konnten die beiden das Wohnhaus nicht mehr betreten und riefen die Feuerwehr.

Diese brachte das Feuer rasch unter Kontrolle. Als Brandursache wurde ein defektes Küchengerät ausgemacht. Dieser Verdacht wurde auch durch den Brandsachverständigen bestätigt. Er konnte den Defekt einer eingebauten Kaffeemaschine als brandkausal feststellen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less