Lade Inhalte...

Wels

Betriebe erhalten kostenlose Schnelltests

Von OÖN   18. Mai 2021 00:04 Uhr

Betriebe erhalten kostenlose Schnelltests
WKO-Obmann Franz Edlbauer

WELS. Testen beim Wirt nur Notlösung, betont die WKO.

Die Wirtschaftskammer verteilt kostenlose Selbsttests. Die Empfänger sind die Gastronomie, Hotellerie und viele Betriebe wie Fitnessstudios oder körpernahe Dienstleister, die ab 19. Mai wieder aufsperren dürfen: "Damit auch spontane Besuche wie beispielsweise im Gasthaus möglich sind oder wenn der Test vergessen wurde, stellt der Bund unseren Betrieben kostenlose Schnelltests zur Verfügung. Wir sorgen dafür, dass sie an die richtige Adresse kommen", sagt der Welser WKO-Obmann Franz Edlbauer.

Ab morgen können diese in den Bezirksstellen und ausgewählten Ausgabestellen abgeholt werden. Die Schnelltests sollen als eiserne Reserve eingesetzt werden. Die Testung vor Ort sei nur ein Notprogramm und sollte nur in wenigen Ausnahmefällen nötig sein. "Die Tests dürfen nicht eine bequeme Lösung sein, selbst nicht vor dem Lokalbesuch testen zu gehen. Denn das wäre von den Betrieben nicht zu bewältigen", betont Thomas Brindl, Leiter der Welser WKO.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less