Lade Inhalte...

Wels

Berufsnachwuchs und Fachkräfte weiterhin gesucht

14. Oktober 2020 00:04 Uhr

Lehrling Industrie Fachkräfte
(Symbolfoto)

EFERDING. Eferding kommt mit familiengeführten Betrieben gut durch Krise.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Zuletzt gab es mehrere positive Wirtschaftsnachrichten aus dem Raum Eferding. In Hinzenbach investiert Held & Francke 20 Millionen Euro, an der Umfahrung in Eferding eröffnete der Poolhersteller Ipor seine neues futuristisches Bürohaus samt Produktionshalle, im Eferdinger Gewerbegebiet siedeln sich außerdem GEG Elektroanlagen mit der neuen Firmenzentrale und Gartner Türen aus Vorderweißenbach an.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper