Lade Inhalte...

Wels

"Armut kennt keinen Corona-Lockdown"

22. November 2021 00:04 Uhr

"Armut kennt keinen Corona-Lockdown"
Einkaufen wie bisher möglich

EFERDING. Der Rotkreuzmarkt bleibt offen und bietet auch einen Lieferservice während des Lockdowns.

Trotz der momentanen Situation und des neuerlichen Lockdowns bleibt der Rotkreuzmarkt in Eferding weiterhin für seine Kunden geöffnet. Einkaufsberechtigte des Rotkreuzmarktes können wie gewohnt dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr einkaufen.

"Das Wichtigste für uns ist, dass wir trotz der aktuellen Herausforderungen für alle Menschen da sein können, die mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen haben, und sie bestmöglich versorgen", sagt Rotkreuz-Bezirksgeschäftsleiter Philipp Wiatschka. Einige Klienten sind jedoch bereits etwas älter, gehören einer Risikogruppe an oder sind in ihrer Mobilität eingeschränkt. "Um auch sie in Sicherheit und versorgt zu wissen, bieten wir für unsere Rotkreuzmarkt-Kunden während des Lockdowns wieder einen kostenlosen Lieferdienst an", so Wiatschka.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less