Lade Inhalte...

Wels

Arbeiter an beiden Beinen schwer verletzt

Von nachrichten.at   18. Juni 2019 15:12 Uhr

Notarzt, Notarztwagen
(Symbolbild)

GUNSKIRCHEN. Drei Meter tief fiel am Dienstag ein Arbeiter auf einer Baustelle.

Der 55-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen war gegen 12:05 Uhr gerade dabei, die Schalung einer Betonmauer mit einem Brecheisen zu lösen, als er plötzlich das Gleichgewicht verlor. Der Arbeiter fiel etwa drei Meter tief auf einen betonierten Sockel.

Der Mann wurde an beiden Beinen schwer verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels gebracht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less