Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Juli 2018, 08:49 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Juli 2018, 08:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Wels-Wimpassing: Lärmmessungen an der A8 starten

WELS. Die Lärmschutzwand an der A8 Innkreis Autobahn im Bereich Wels-Wimpassing ist in die Jahre gekommen, zudem wurden zuletzt bei einzelnen Häusern immer wieder Überschreitungen des zulässigen Grenzwertes (50 Dezibel) festgestellt.

Aus diesem Grund wird die Asfinag in Abstimmung mit der Stadt Wels ab sofort detaillierte Untersuchungen der Lärmsituation durchführen. "Im Sommer sollen die Ergebnisse dieser Untersuchungen vorliegen. Diese bilden die Grundlage für weitere Gespräche", sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FP). Rainer Kienreich, Geschäftsführer der Asfinag Service Gesellschaft, betont, die Asfinag bekenne sich zum bestmöglichen Schutz der Menschen an der Autobahn nach österreichweit gleichen Standards.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. April 2018 - 05:37 Uhr
Mehr Wels

WSC-Hertha will heute den LASK aus den Cup kicken

WELS. In der ersten ÖFB-Cuprunde empfangen die Welser um 19 Uhr den Linzer Bundesligisten

Grieskirchen: Stadtrat Pöttinger übergibt an Hofinger

GRIESKIRCHEN. Zur Halbzeit ihrer Amtszeit wechseln die beiden ÖVP-Politiker ihre Funktionen

Future-Tennis-Turnier: Nur noch ein gesetzter Spieler ist im Bewerb

WELS. Russische Qualifikanten lehren Turnier-Favoriten das Fürchten – Finale des ...

Bühne frei im nicht mehr allzu geheimen Garten der Geheimnisse

STROHEIM. Nicht nur Blumenpracht und Ausblick locken Gäste in der warmen Jahreszeit ins Paradies

Golf-Damenteam aus Wels wurde Landesmeister

WELS. Jubel bei den Mitgliedern des Golfclubs Wels: Erstmals in der Clubgeschichte gewann eine Welser ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS