Lade Inhalte...

Wels

Schlange kroch während Autofahrt aus Lüftungsgitter

Von nachrichten.at   28. September 2014 08:53 Uhr

Schlange in Pkw
Blinder Passagier im Auto eines jungen Welsers.

WELS. Kleiner Schockmoment für einen jungen Welser am Samstagabend: Während einer Fahrt mit seinem Pkw kroch ein Schlange aus dem Lüftungsgitter.

Da staunte der 19-Jährige nicht schlecht: Als er nichtsahnend mit seinem Pkw die Innviertler Straße entlang fuhr, blickte ihm plötzlich eine Schlange entgegen. Das Tier hatte sich in der Lüftung versteckt und war aus dem Gitter gekrochen. Als der junge Mann den ungebetenen Fahrgast bemerkte, reagierte er ganz gelassen und lenkte er seinen Wagen in einen Nebenstraße um anzuhalten. Er schaltete die Warnblinkanlage ein, stieg aus und alarmierte die Feuerwehr.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wels holten die ungefährliche Schlange aus dem Fahrzeug und ließen sie in einem nahegelegenen Feld frei.  

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

22  Kommentare expand_more 22  Kommentare expand_less