Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Februar 2019, 06:25 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Februar 2019, 06:25 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Himmlische Wesen treffen auf schaurige Gestalten

WELS. Der Nikolaus besucht heute die Welser Weihnachtswelt.

Himmlische Wesen treffen auf schaurige Gestalten

Am Samstag, 8. Dezember, ziehen ab 18 Uhr mehr als 100 Perchten durch die Welser Innenstadt. Bild: privat

Heute besucht der Nikolaus die Welser Weihnachtswelt und verteilt an jedes Kind ein kleines Geschenk. Seinen ersten Auftritt hat er um 17 Uhr auf der Almdorfbühne, besucht anschließend den Pollheimerpark (17.30 Uhr) und den Gösser Biergarten-Advent (18 Uhr).

Am Samstag, 8. Dezember, ziehen dann mehr als 100 schaurige Gestalten durch die Innenstadt. Der Perchtenlauf ist einer der Höhepunkte der Weihnachtswelt, der jedes Jahr viele Zuseher in seinen Bann zieht. Den Beginn machen die Schleißheimer Kinderperchten um 18 Uhr vorm Rathausbrunnen. Dann folgen die Neuzeuger Höhlenteufel, die Kematner Rauhteufel und die Schleißheimer Perchten. Ab 19 Uhr laufen dann alle Gruppen gemeinsam durch die Bummelzone am Stadtplatz.

Im Welser Wahrzeichen, dem Ledererturm, wohnt das Christkind. Vor dem liebevoll inszenierten Wolkenreich hoch über dem Stadtplatz beginnen nicht nur die Augen der Buben und Mädchen zu glänzen. Ins Schwärmen kommt auch, wer einen Funken Kind in sich bewahrt hat. Besucher können in einem Briefkasten ihre Wünsche ans Christkind deponieren. Alle Briefe werden beantwortet. Der Ledererturm öffnet das himmlische Tor jeweils am Donnerstag und Freitag von 14 bis 19 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 06. Dezember 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Wels

Verkehrsreferent will die Autofahrer in der Altstadt einbremsen

WELS. Aus für illegale Abkürzung: Immer mehr Autos düsen durch die Altstadt – trotz Verbot: Nun will ...

Mit Open-Air-Konzerten setzt die Welser Messe auf neues Geschäftsfeld

WELS. 15 Millionen Euro Umsatz erzielte das städtische Aushängeschild.

Ein Joker für Jugendliche beim Einstieg in den Job

TOLLET. Der Joker Hof Tollet feiert 25-Jahr-Jubiläum: Junge Menschen mit Förderbedarf bekommen hier eine ...

Wintertriathlon: Welser Athletin kürte sich zur Weltmeisterin

WELS/SCHLEISSHEIM. Erstes WM-Gold für Katharina Feuchtner aus Schleißheim.

Studenten der Fachhochschule als Querdenker

WELS. "Innovation Week" nennt sich eine Veranstaltung der Fachhochschul-Standorte Wels, Steyr und ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS