Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 16. August 2018, 13:38 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 16. August 2018, 13:38 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Brand in Neuer Mittelschule: Schüler und Lehrer wurden evakuiert

BAD SCHALLERBACH. Ein Brand eines Elektroverteilerschrankes in der Neuen Mittelschule in Bad Schallerbach (Bezirk Grieskirchen) sorgte Dienstagvormittag kurzzeitig für einen Einsatz der Feuerwehr.

Die Feuerwehr Bad Schallerbach musste zu einem Brand in der Neuen Mittelschule ausrücken. Bild: Matthias Lauber

"Ein Verteiler im Kellergeschoss war in Brand geraten. Wegen der starken Verrauchung konnte nur mit schwerem Atemschutz und Wärmebildkamera zum Brandherd vorgedrungen werden. Mit CO2-Löschern kannte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden," berichtet die Feuerwehr.

Schüler und Lehrpersonal wurden evakuiert, verletzt wurde niemand.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. Juni 2018 - 12:31 Uhr
Mehr Wels

Spar-Kunden staunten über Bundespräsidenten

NEUMARKT. Van der Bellen besuchte in Neumarkt im Hausruck einen afghanischen Lehrling, dem die Abschiebung ...

In Marchtrenk purzelten beim Stadtgrandprix die Rekorde

MARCHTRENK. 550 Läufer waren gestern am Start: Auf allen drei Distanzen über eine, fünf und zehn Meilen ...

Wels würdigt Maximilian

WELS. Sonderausstellung in der Burg über den Kaiser.

Kein Schatten, kein Wasser: Hundebesitzer sind verärgert

WELS. Hundefreilaufzone: In der Primelstraße können die Tiere auf 4000 Quadratmetern herumtoben – ...

Auf zum morgigen Almwandertag am Feuerkogel

EBENSEE. Obwohl die Zahl der Almbauern in Oberösterreich sinkt, bleibt deren Bedeutung für das Land ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS