Lade Inhalte...

Wels

54-Jähriger stürzte beim Dachdecken sechs Meter in die Tiefe

Von nachrichten.at   26. Juli 2021 17:19 Uhr

TOLLET. Ein 54-Jähriger stürzte am Montag beim Dachdecken in Tollet (Bezirk Grieskirchen) ab.

Der Unfall ereignete sich gegen 14.45 Uhr bei einem Bauernhof: Eine Firma aus dem Bezirk Schärding war dort mit Dachdeckerarbeiten beschäftigt. Ein 54-Jähriger, der bei dem Hof beschäftigt ist, half den Arbeitern dabei - ungesichert, wie die Polizei berichtet. Das hatte fatale Folgen: Der Mann aus dem Bezirk Grieskirchen stürzte aus ungeklärter Ursache aus etwa sechs Metern Höhe auf den Wiesenboden. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte ins Klinikum Wels gebracht.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less