Lade Inhalte...

Wels

2,08 Promille: Alkolenker (19) besuchte nach Unfall einen Freund

Von nachrichten.at   05. Dezember 2021 11:13 Uhr

(Symbolbild)

SCHLÜSSLBERG. Dass er gerade betrunken einen Unfall verursacht hatte, hielt einen 19-Jährigen Pkw-Lenker am Samstagabend nicht davon ab, einen Freund zu besuchen.

Der junge Mann aus dem Bezirk Grieskirchen war kurz nach 20 Uhr mit seinem Pkw auf der B137 in der Gemeinde Schlüßlberg Richtung Grieskirchen unterwegs. Beim Gewerbepark rammte der Betrunkene eine Verkehrsinsel, stellte den beschädigten Wagen anschließend im Ortszentrum vom Schlüßlberg ab und ging zu einem Freund. Dort wurde er etwa eine Stunde später gefunden.

Ein Alkomattest verlief positiv und ergab einen Wert von 2,08 Promille.

3  Kommentare 3  Kommentare