Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Last Christmas" und "Feliz Navidad": Die nervigsten Weihnachtslieder

Von nachrichten.at/ae, 16. Dezember 2013, 10:05 Uhr
Ohren zuhalten Laut Lautstärke
Weihnachtshits in Dauerschleife: Von "Last Christmas" und Co. haben viele genug. Bild: colourbox.com

Alle Jahre wieder dröhnen uns Radiosender und Kaufhäuser im Advent mit den immer gleichen Weihnachtsliedern zu. Wir haben die zehn unerträglichsten gekürt.

Man nehme einen unaufregenden Popsong, verpasse ihm eine einfache Botschaft und mische ihn mit ganz viele Schmalz und Schlittenglocken - fertig ist der radiotaugliche Weihnachtshit. Aus den Lautsprechern der Radios, der Einkaufszentren und der Christkindlmärkte klingt das kitschige Gedudel und beschert uns einen lang anhaltenden Ohren-Graus. Doch welche weihnachtlichen Poplieder sind die nervigsten von allen? Welche Songs werden zur Adventzeit rauf und runter gespielt und haben sich zu unerträglichen Ohrwürmern entwickelt? Die nachrichten.at-Redaktion hat die zehn schlimmsten Weihnachtslieder gewählt.

Mariah Carey - "All I Want For Christmas Is You" (1994)
Der 1994 komponierte Hit zählt zu den schlimmsten Dauerbrennern in der Weihnachtszeit. Die US-Sängerin wünscht sich zum Fest anstelle von Geschenken nur eins: ihren Liebsten im Arm zu halten. Beim Zuhörer hingegen steigt der Wunsch auf, dass dieses Lied nie geschrieben worden wäre.

 

Chris Rea - "Driving Home For Christmas" (1988)
So langweilig wie die Autofahrt, die Chris Rea seit 1988 besingt, ist mittlerweile auch das Lied selbst.

 

José Feliciano - "Feliz Navidad“ (1970)
Der flotte Weihnachtsklassiker aus dem Jahr 1970 ist eigentlich viel zu beschwingt für die dunkle Jahreszeit. Auch textlich hat sich der puerto-ricanische Sänger bei dem Zweizeiler nicht verausgabt.

 

Brenda Lee - "Rockin' Around The Christmas Tree" (1958)
Schon seit 1958 wird rund um den Christbaum getanzt: Die US-Sängerin Brenda Lee lieferte den Ohrwurm über einen gemütlichen Weihnachtsabend im Kreise der Familie. Der Song wurde x-mal gecovert.

 

Bryan Adams - "Something About Christmas Time"
Wie bei allen anderen gilt auch hier: Ständiges Wiederholen macht ein Lied nicht besser.

 

Band Aid - "Do They Know It's Christmas" (1984)
1984 gründete Bob Geldof die Musikerbewegung "Band Aid", um Geld für Äthiopien zu sammeln. Für den Hit "Something About Christmas Time" scharrrte er Stars wie Bono Vox, Paul McCartney und George Michael um sich. Das Stück ist hörenswert, wäre es mittlerweile nicht völlig totgespielt worden.

 

Melanie Thornton - "A Wonderful Dream" (2001)
Der kitschige Jingle kündigte in der Werbung die Ankunft der Coca-Cola-Weihnachtstrucks an. Nach gefühlt tausendmaligem Anhören ging der Zauber völlig verloren. 

 

Wham - "Last Christmas" (1984)
Der Inbegriff des nervigen Weihnachtsliedes: Kein anderes Stück ärgert uns im Advent so sehr wie "Last Christmas". George Michael und Andrew Ridgeley lachen sich ob der üppigen Tantiemen ins Fäustchen und freuen sich, dass sie ihren Song nicht - wie ursprünglich geplant - "Last Easter" genannt haben.

 

Macy Gray - "Walking In A Winter Wonderland" (2008)
Mit ihrer unverkennbaren Kratzstimme ächzt die R&B-Künstlerin ("I Try") durchs Winterwunderland.

 

Shakin Stevens - "Merry Christmas Everyone" (1985)
Ist es das ständige "Snow is falling all around me" oder der inflationäre Gebrauch von Schlittenglocken, was das Lied so unerträglich macht?

Abstimmung
Lade TED

Abstimmung wird geladen, bitte warten...

mehr aus Weihnachten

Zur Heiligen Nacht kam Halley, der Komet, zu früh oder zu spät

Besinnliches und Wissenswertes zum Fest

Ein Schatz aus Steyr schreibt "Stille Nacht"-Geschichte neu

Als Herr Advent zu Besuch kam

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

59  Kommentare
59  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
esch41 (32 Kommentare)
am 17.12.2013 11:32

Da haben Sie sich sicher nach dem Kaufhäusereinkauf zu Hause "erholen" wollen und TV- ORF2 eingeschaltet !! Einige - Gott lob, es sind weniger geworden - politisch Engagierten verstehen anscheinend nach jahrelanger Kritik noch immer nicht, dass die Schreierei vor dem Mikro nicht mehr Gehör verschafft, sondern sich ein Abwenden vom Geschehen hervorruft - oder haben diese Betroffenen im Zeitalter der Technik noch nie davon gehört, dass es einen Tonstärkeregler gibt? - mich ärgern diese "Marktschreierei" fürchterlich! Vertrauen erzeugen diese Politiker nicht in mir. Möglicherweise sind das genau die, die dann in einer Siedlung diejenigen zurechtweisen, die von ihrer Kultur geprägt, es noch nicht ganz geschafft haben, die leisere lautstärke der Heimischen anzupassen.

lädt ...
melden
expertefueralles (18.161 Kommentare)
am 17.12.2013 09:40

Hells Bells.

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 09:43

zwinkern

stoes eina...mauserl... zwinkern

lädt ...
melden
expertefueralles (18.161 Kommentare)
am 17.12.2013 09:48

kl. Feigling.

Kennst Du etwa AC/DC nicht??

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 09:52

is des auch auf YouTube ???

lädt ...
melden
expertefueralles (18.161 Kommentare)
am 17.12.2013 09:55

gefällt mir. i bin wirkli teuflisch....

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 09:56

goi, kenn di schoa, woar oaba eh ned schwer... zwinkern

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 10:00



und

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 10:01

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 09:56

wem´s hoit gfoit... zwinkern

lädt ...
melden
Ameise (45.683 Kommentare)
am 17.12.2013 09:59

Oida Schinken-Oids Kraut-Eferdinger Krautfleisch...
grinsen

lädt ...
melden
expertefueralles (18.161 Kommentare)
am 17.12.2013 10:01

AC DC is Kult!

lädt ...
melden
Ameise (45.683 Kommentare)
am 17.12.2013 10:05

Äsidisi?
Bin halt Kulturlos...
grinsen

lädt ...
melden
expertefueralles (18.161 Kommentare)
am 17.12.2013 10:12

hab i ma grad beim Autofahrn anghört ... als i nach ... gfahrn bin.

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 10:07

hansi hinterseer, Heino und dj Ötzi....denn die texte kann selbst Ameise mit-trällern....

wwäääähhhh.....

lädt ...
melden
Gugelbua (32.255 Kommentare)
am 17.12.2013 09:23

kann man ja auch nicht mehr einschalten
das zuckersüße Weihnachtsgetue Nervt grinsen

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 17.12.2013 09:35

passt joa eh...oda ???

lädt ...
melden
cienne (442 Kommentare)
am 16.12.2013 23:18

Berieselung mit Weihnachtsliedern nervt vielleicht 2-3 Monate im Jahr, aber "diese Sendung enthält (enthielt) Produktplatzierungen" nervt mich das ganze Jahr !

lädt ...
melden
essbesteck (6.034 Kommentare)
am 16.12.2013 22:55

die im rundfunk monatenlang und täglich 8-12 mal zu hören sind.
wie zb. applaus, applaus

mich stören und nerven kein einzige weihnachtslieder, weil die nur ein monat lang zu hören sind.

lädt ...
melden
essbesteck (6.034 Kommentare)
am 16.12.2013 23:26

kevin allein in new york gesehen habe
mag ich
carol of the bells

http://www.youtube.com/watch?v=1TFrO8c_kVQ

lädt ...
melden
oeggoe (17.926 Kommentare)
am 16.12.2013 20:56

Nun, wer sich zudröhnen lassen will, gerne.

I selber meide solche Orte!!
Übrigens, der Supermarkt in unserem ort ist garantiert Weihnachtsliederfrei, das wird sogar mit einem Plakat beworben!!

Da geht man dann gerne hin!!

lädt ...
melden
weinberg93 (16.519 Kommentare)
am 16.12.2013 20:20

gar nicht angeführt!
LITTLE DRUMMER BOY
Für alle die es nicht so genau kennen, der Refain ist ungefähr:

rampampampam rampampampam ...

lädt ...
melden
oblio (24.918 Kommentare)
am 16.12.2013 21:19

Entweder weinst ständig
oder bist am Weinberg zu Hause!
Der kleine Trommler ist ei schönes Lied,
das mit dem Refrain das Trommeln nachahnen
lassen will!
Aber wie man sieht, es verstehts nicht jeder
Weinselige!

http://www.youtube.com/watch?v=Qv7BteSh4rw

lädt ...
melden
indocile (550 Kommentare)
am 16.12.2013 21:42

...genau der hat noch gefehlt, der Nerventrampler.

lädt ...
melden
Ameise (45.683 Kommentare)
am 16.12.2013 22:26

Peter Alexander hatte im kleinen Finger...

lädt ...
melden
indocile (550 Kommentare)
am 16.12.2013 22:41

wer sonst!? Verterter der Hanseee's und der Peter Alexanders...Gute Nacht! grinsen

lädt ...
melden
Ameise (45.683 Kommentare)
am 16.12.2013 22:49

Wünsche wohl zu Ruhen,sie kulturloser Zustand,sie...
grinsen

lädt ...
melden
weinberg93 (16.519 Kommentare)
am 16.12.2013 22:16

ganzen Advent (falls du im Stadtzentrum unterwegs bist) bis zu 100 mal hören kannst und es dir immer noch gefällt.

Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

lädt ...
melden
essbesteck (6.034 Kommentare)
am 16.12.2013 23:31

von john denver gehört in einem muppet show
und es gefällt mir immer noch

lädt ...
melden
haspe1 (23.645 Kommentare)
am 16.12.2013 23:36

von David Bowie gesungen bzw. gesprochen ist er nicht schlecht.

Rampampampampam....

lädt ...
melden
essbesteck (6.034 Kommentare)
am 17.12.2013 00:00

crosby?

http://www.youtube.com/watch?v=DiXjbI3kRus

(ab 1:45)

lädt ...
melden
haspe1 (23.645 Kommentare)
am 17.12.2013 00:08

guter Kontrast zur Schmuse-Stimme vom Crosby.

Noch besser ist Bowie aber mit Tina Turner: "Tonight"

lädt ...
melden
essbesteck (6.034 Kommentare)
am 17.12.2013 00:23

haspe1

lädt ...
melden
tradiwaberl (15.768 Kommentare)
am 16.12.2013 19:51

http://www.youtube.com/watch?v=xN35RCwuoKo
(nach einer wahren Geschichte grinsen )

lädt ...
melden
Adler55 (17.204 Kommentare)
am 16.12.2013 19:33

Ich freu mich über die Weihnachtslieder und mit mir sicher TAUSENDE österreichische Bürger auch !

lädt ...
melden
oeggoe (17.926 Kommentare)
am 16.12.2013 21:27

Tausende is eh i.O.

Aber Millionen von Österreichern gehts JAhr für Jahr auf die nerven

lädt ...
melden
redlemon (497 Kommentare)
am 16.12.2013 19:15

.. die Inkompetenz der OÖN-Online-Redaktion.
ihr masst euch an darüber zu bestimmen was uns nervt?
Schreibt lieber ordentliche Beiträge als solch einen Blödsinn!

lädt ...
melden
beisser (10.412 Kommentare)
am 16.12.2013 19:37

Auf den Punkt gebracht. Wollte ich heute mittag auch schon posten. Hab mir's noch verkniffen.

lädt ...
melden
haspe1 (23.645 Kommentare)
am 16.12.2013 23:33

Zustimmung!

lädt ...
melden
oeggoe (17.926 Kommentare)
am 16.12.2013 20:57

I hab mirs ned schreiben traut!!

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 16.12.2013 17:47

Radio Oberösterreich beschert uns schon während des ganzen Jahres durch Auf- und abspielen immer der gleichen "Hits" so viel Freude, aber in der Weihnachtszeit ist es besonders arg.
Es ist für Wolfgang Ambros schön, wenn er sein Gansl mit Kraut bekommt und die Seer ihre Weihnachtsschnulzen trällern, aber das alles führt nur zur Verärgerung des ohnehin nicht besonders verwöhnten Hörers von R OÖ. Schickt die Verantwortlichen in die Wüste.

lädt ...
melden
scharfer (5.103 Kommentare)
am 16.12.2013 18:07

v. radio vierkanthof hören diese fürchterlichen sachen beim kekserlbacken ja so gerne.

lädt ...
melden
oeggoe (17.926 Kommentare)
am 16.12.2013 20:59

beschert UNS???

Abdrehen, und ned im Forum flennen!!

Wenns niemand mehr hört, dann beendens den Wahnsinn von selber

lädt ...
melden
freshman (110 Kommentare)
am 16.12.2013 17:14

... ist die Auflistung der 10 nervigsten Weihnachtslieder.

lädt ...
melden
beisser (10.412 Kommentare)
am 16.12.2013 17:33

Nur RTL - Niveau. !!!!

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 16.12.2013 16:41

http://www.youtube.com/watch?v=MT8I4mKid-8

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 16.12.2013 16:44

http://www.youtube.com/watch?v=hl515CxOlco

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 16.12.2013 15:18

schmecken zwar nicht, aber es gibt sie schon ... so, und jetzt bitte löschen, war eh nur ein spaß ...

sind eh 99 zwinkern

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 16.12.2013 15:10

deine postings waren bis dato immer als sehr gut zu bezeichnen - dieses aber ist subjektiv gesehen das schwächste !!! erstens hat dieser bericht absolut nichts mit weihnachtsliedern zu tun - zweitens steht es jedem frei sich an dieser friedenslichtaktion zu beteiligen - und drittens hat diese aktion auch etwas mit unserem/meinem glauben zu tun. wenn dir das nicht passt so sollte es deine meinung/einstellung sein. mehr aber schon nicht !! was hat unser glaube mit abfackeln/zeremonienmeister/feuerwehr zu tun ???
wünsche dir eine frohe weihnacht und "erwarte" weiterhin deine üblich guten postings !
l.g.

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 16.12.2013 15:22

Spendenspektakel aufbauen?

Mit Religion hat dieser auf einer "Licht ins Dunkel" Marketing Idee aufgebaute Usus in Wirklichkeit aber gar nichts zu tun. Wenn ich mich irre, kläre mich bitte entsprechend auf, was diese Flugreise mit einem Glauben oder alten Schriften zu tun hat.

lädt ...
melden
Weitere Kommentare ansehen
Aktuelle Meldungen