Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Warum hat man meinem Mann nicht früher geholfen?"

16. Oktober 2020 00:04 Uhr

"Warum hat man meinem Mann nicht früher geholfen?"
Witwe Rosi H.: "Seine Schmerzen waren unerträglich. Mein Mann bettelte um eine Operation."

LINZ. Zweimal wurde Werner H.s Hüftoperation im Lockdown verschoben. Im April fand sie statt. Probleme traten auf, im August starb er. Man hätte früher operieren müssen, klagt die Witwe.

  • Lesedauer etwa 4 Min
Anfang des Jahres wartete Werner H. auf eine – wie sich später herausstellte, dringend nötige – Operation an der Hüfte. Wegen des Corona-Lockdowns im Frühjahr musste sie zwei Mal verschoben werden. Ende April fand sie schließlich statt. Eine Infektion verursachte Komplikationen, weitere Operationen waren notwendig.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper