Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Vom angepriesenen Sicherheitskonzept war beim Festival nichts bemerkbar"

Von Gerhild Niedoba  31. Juli 2021 00:04 Uhr

LINZ. Nach "Austria goes Zrce" bereits 74 Corona-Fälle in Oberösterreich: Ein Betroffener erzählt

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Ich dachte mir, dass ich, weil ich ja einmal geimpft bin, ein geringeres Ansteckungsrisiko habe", sagt Henrik *). Doch diese Annahme sollte sich nicht bestätigen. Der 19-Jährige aus dem Bezirk Perg ist einer jener 74 Oberösterreicher (Stand: Freitagnachmittag), der nach dem Besuch des Musikfestivals "Austria goes Zrce" auf der kroatischen Insel Pag Corona-positiv getestet worden ist.