Lade Inhalte...

Oberösterreich

Video: Sturmtief "Sabine" fegt Waldstück nieder

Von nachrichten.at   10. Februar 2020 13:28 Uhr

SARLEINSBACH. Bäume, die wie Zahnstocher brechen: Ein Video aus Sarleinsbach zeigt die volle Kraft von "Sabine".

"Es ist ein Wahnsinn! Drei, vier Bäume auf einmal". Die Szenen, die in einem Video aus Sarleinsbach (Bezirk Rohrbach) zu sehen sind und von Augenzeugen kommentiert wurden, verbreiteten sich heute Vormittag wie ein Lauffeuer im Internet: Oberhalb des Fischteichs Lichtmühle fegte Sturmtief Sabine durch ein Waldstück- und hinterließ nach wenigen Sekunden eine Spur der Verwüstung.

Die Schneise, die Sabine in den Wald zog, zeigt ein Bild von OÖN-Leser Mathias Reiter: 

Diese Drohnenaufnahme zeigt die Spur der Verwüstung, die "Sabine" in Sarleinsbach (Bezirk Rohrbach) hinterlassen hat.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Oberösterreich

25  Kommentare expand_more 25  Kommentare expand_less