Lade Inhalte...

Oberösterreich

Vater und Sohn als Diebe entlarvt

Von OÖN   29. Juli 2021 00:04 Uhr

SANKT FLORIAN BEI LINZ. Kosovaren bunkerten mehr als 200 Kilogramm Kupferkabel

Ein Vater (41) und dessen Sohn (20) konnten nach umfangreichen Ermittlungen wegen Diebstählen von Kupferkabeln in St. Florian bei Linz (Bezirk Linz-Land) festgenommen werden. Die Ermittlungen waren nach Diebstählen aus einem Kabellager intensiviert worden.

Dienstagnachmittag wurden die verdächtigen Kosovaren in flagranti erwischt, nachdem sie aus einem Container Kabelreste entnommen und diese in einem Rucksack verstaut hatten. Als die beiden das Areal verlassen wollten, wurden sie samt 40 Kilo Beute festgenommen. An der Wohnadresse des Vaters fanden die Beamten weitere 200 Kilo Kupferkabel. Vater und Sohn waren geständig. Sie werden angezeigt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less